Zur Inhaltsnavigation springen Zum Inhalt springen
Logo: Stadt Landkreis Kassel

 

Aktuelle Meldungen in der Übersicht

Nein zur Gewalt gegen öffentlich Bedienstete, Kommunalpolitiker/innen, Rettungskräfte und Angehörige der Feuerwehren sowie sonstige im Interesse der Allgemeinheit ehrenamtlich Tätige!
22.05.2018 - Der Kreistag des Landkreises Kassel nimmt mit großer Besorgnis zur Kenntnis, dass die Zahl der verbalen und körperlichen Angriffe gegen öffentlich Bedienstete sowie haupt- und ehrenamtlichen Kommunalpolitikern deutlich erhöht hat. Sie werden immer öfter Opfer von Beleidigungen, Drohungen und auch tätlicher Gewalt. ...mehr
Familienfest im Kreishaus Kassel
14.05.2018 - Auch in diesem Jahr veranstaltet der Landkreis Kassel wieder ein Familienfest - in diesem Jahr findet der Kreisfamilientag am 26. August von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr im und am Kreishaus Kassel, Wilhelmshöher Allee 19-21 in Kassel statt. „Wir haben uns für diesen Familientag etwas Besonderes zum Mitmachen ausgedacht – eine Fotoaktion zum Thema Heimat“, berichtet Landrat Uwe Schmidt. Bestimmt falle vielen Menschen sofort ein Bild ein, das sie mit dem Begriff „Heimat“ verbinden. ...mehr
Jeder 10. Erwachsene hat Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben
Fabian Hambüchen am Aktionstag „Lesen und Schreiben 2018“ zu Gast in Kassel

09.05.2018 - Die Themen "funktionaler Analphabetismus" und Grundbildung gewinnen immer mehr an Bedeutung. Nahezu 41.000 erwerbstätige Menschen zwischen 18 und 64 Jahren in Stadt und Landkreis Kassel haben trotz Schulbesuch so geringe Lese- und Schreibkenntnisse, dass sie längere Texte nur bedingt lesen, schreiben und korrekt wiedergeben können. Bundesweit sind rund 7,5 Mio. Menschen betroffen ...mehr
Ausbau des Datennetzes in Nordhessen - Halbzeit geschafft!
09.05.2018 - Die Hälfte des Weges ist geschafft: Von den gut 2000 Kilometern des passiven Rohrsystems, über das 570 Orte und Ortsteile in Nordhessen abseits der größeren Städte über Glasfaserkabel ans schnelle Breitbandnetz angeschlossen werden sollen, sind nun über 1000 Kilometer gebaut. "Wir sind derzeit weiter als wir es mit der Firma Weigand Bau als unserem Generalunternehmer vertraglich vereinbart hatten, und wir wollen unser Ziel des Ausbaus in den 570 Orten bis Ende 2019 erreichen. ...mehr
„Verlorene Nachbarn, gewonnene Nachbarn: Migration auf dem Dorf“
Eröffnung der neue Ausstellung im LandMuseum Wülmersen am 13. Mai 2018 um 14:00 Uhr

09.05.2018 - Im Rahmen des Internationalen Museumstages am Sonntag, 13. Mai 2018 um 14:00 Uhr eröffnet Landrat Uwe Schmidt die neue Jahresausstellung im LandMuseum Wülmersen. In diesem Jahr steht unter dem Titel "Verlorene Nachbarn, gewonnene Nachbarn: Migration auf dem Dorf" die wechselvolle Geschichte von freiwilligem und erzwungenem Zu- und Wegzug im ländlichen Raum im Mittelpunkt der Ausstellung. ...mehr
„Was bringt die HessenKasse?“
Treffen der Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlungen und der Gemeindevertretungen im Landkreis

08.05.2018 - Zahlreiche Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlungen und Gemeindevertretungen der kreisangehörigen Kommunen im Landkreis Kassel waren der Einladung von Kreistagsvorsitzenden Andreas Güttler gefolgt und informierten sich im Kreishaus über die Auswirkungen der HessenKasse und der Vorhaben des Hessischen Landesregierung zu den Gebühren für Kindertagesstätten. ...mehr
Landkreis Kassel, Vogelsbergkreis, Fuldatal, Alsfeld, Lauterbach, Antrifttal, Dreieich, Karben, Hirzenhain und Steinau sind Entlassung aus dem Kommunalen Schutzschirm nahe
Finanzminister Dr. Schäfer und Finanzstaatssekretär Dr. Worms besuchen Kommunen zur Bilanz 2017

07.05.2018 - Der Landkreis Kassel und der Vogelsbergkreis sowie Fuldatal, Alsfeld, Lauterbach, Antrifttal, Dreieich, Karben, Hirzenhain und Steinau sind zehn von 33 Kommunen, die durch ihre Leistungen in den vergangenen Jahren der Entlassung aus dem Kommunalen Schutzschirm des Landes bereits nahe sind. ...mehr
Jeder 10. Erwachsene hat Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben
Fabian Hambüchen und das Grundbildungszentrum vhs Region Kassel laden ein zum Aktionstag „Lesen und Schreiben 2018“

07.05.2018 - Mittwoch, 9. Mai 2018 von 15.00 bis 17.00 Uhr in der Stadtbibliothek Kassel, Victoria-Haus, Obere Königsstraße 3 Die Themen "funktionaler Analphabetismus" und Grundbildung gewinnen immer mehr an Bedeutung. Nahezu 41.000 erwerbstätige Menschen zwischen 18 und 64 Jahren in Stadt und Landkreis Kassel haben trotz Schulbesuch so geringe Lese- und Schreibkenntnisse, dass sie längere Texte ...mehr
Erweiterung der Grundschule Vollmarshausen kurz vor dem Abschluss
07.05.2018 - "Die Dauerbaustelle zur Erweiterung der Grundschule Vollmarshausen steht kurz vor dem Abschluss", informiert Vizelandrat Andreas Siebert bei einem Besuch in Vollmarshausen. Aktuell wird der Ersatzneubau für den abgerissenen Altbau fertiggestellt. "Hier entsteht ein Gebäude mit 700 Quadratmeter Nutzfläche mit vier Klassenräumen, einer Mensa, die auch als Aula genutzt werden kann, einem Computerraum, weiteren Nebenräumen und den notwendigen Sanitäranlagen", zählt Siebert auf. ...mehr
Neuer Recyclinghof am Entsorgungszentrum Lohfelden wurde am 27.04.2018 eingeweiht!
02.05.2018 - "Mit der Einweihung des neuen Recyclinghofes am Entsorgungszentrum Lohfelden steht den Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Kassel nun eine neue Abgabestelle für ihre Wertstoffe und Abfälle zur Verfügung", freut sich Vizelandrätin Susanne Selbert bei der offiziellen Eröffnung. Der neue Recyclinghof ergänzt damit das "bewährte Angebot" am Entsorgungszentrum Kirschenplantage in Hofgeismar. Auf rund 10.000 Quadratmetern ist in Lohfelden ein moderner und bürgerfreundlicher Recyclinghof ...mehr
Neue Mensa und mehr Platz für die Betreuung Grundschule in Obervellmar wird für 1,3 Millionen Euro mit einem Anbau erweitert
23.04.2018 - Der Landkreis Kassel investiert rund 1,3 Millionen Euro in die Erweiterung der Grundschule in Obervellmar. "Für Unterricht, Betreuung und eine Mensa lassen wir einen Anbau errichten", informierte Landrat Uwe Schmidt. Notwendig wird der Anbau wegen der steigenden Schülerzahlen, vor allem aber wegen der hohen Nachfrage bei der Nachmittagsbetreuung. ...mehr
Fördermittel für kleine Unternehmen und Existenzgründer im ländlichen Raum
Anträge gibt es beim Servicezentrum Regionalentwicklung

20.04.2018 - Das Land Hessen möchte mit einem neuen Förderprogramm kleine Betriebe im ländlichen Raum unterstützen. Voraussetzung ist, dass das Unternehmen aktuell weniger als zehn Mitarbeiter beschäftigt und maximal zwei Millionen Euro Jahresumsatz erzielt. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, veränderter Lebensgewohnheiten, fehlender Fachkräfte und altersbedingter Unternehmensaufgaben ...mehr
Sozialatlas 2018 liegt vor
Aktuelle Übersicht über die soziale Lage im Landkreis

19.04.2018 - Gegenwart und Zukunft des Sozialstaates sind immer wieder Anlass für politische und gesellschaftliche Diskussionen. Mit dem Sozialatlas 2018 liegen jetzt die neuesten Zahlen für den Landkreis Kassel vor. Er umfasst alle relevanten Daten für die Bereiche "Hartz IV", Grundsicherung für Nichterwerbstätige und Senioren sowie der Jugendhilfe und stellt Entwicklungslinien dar. ...mehr
Neuer Weg in den Arbeitsmarkt
Modellprojekt bietet Geflüchteten Chancen auf Ausbildung in der Altenpflege

19.04.2018 - Alles wirkt auf den ersten Blick so einfach: Viele Geflüchtete sind hochmotiviert und wollen gerne arbeiten. Auf der anderen Seite suchen einige Branchen händeringend nach Fachkräften. Wie etwa in der Pflege. Und doch ist es oft ein steiniger Weg, beide Seiten zusammen zu bringen. Die neue "Modellausbildung Altenpfleger/Altenpflegehelferin", die die Herwig-Blankertz-Schule in Wolfhagen ...mehr
Klettern, baden, Kanufahren
Jetzt anmelden: Jugendfreizeit in Südfrankreich hat noch Plätze frei

19.04.2018 - Keine Lust auf Urlaub im Schwarzwald mit der Familie? Lieber klettern, baden und Kanufahren mit Freunden im sonnigen Südfrankreich? Dann bietet das Freizeitenprogramm der Kreisjugendförderung Kassel für die Sommerferien genau das Richtige: Jugendliche ab 14 Jahren können sich jetzt noch für die Freizeit "Tarassac vor Ort" in Südfrankreich anmelden. Reisetermin ist vom 2. bis 16. Juli 2018. ...mehr
Neubau der Weserbrücke startet in heiße Phase – neue Brückenteile werden aufgestellt
18.04.2018 - Der Neubau der Weserbrücke in Bad Karlshafen startet in die heiße Phase. "Ab dem 24. April werden die Verbundfertigteilträger für die neue Brücke auf die bereits fertiggestellten Behelfsunterbauten aufgelegt", informiert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. Die vier Beton-Brückenteile werden an drei Tagen aufgelegt. Dafür muss die vorhandene Weserbrücke jeweils für rund 90 Minuten voll gesperrt werden. "Der Schwerlast-LKW, der die Brückenteile anliefert, muss für die Auflegearbeiten mittig auf der Brücke stehen", erläutert Kühlborn. ...mehr
Erfolgsmodell für den sicheren Schulweg
Neue Fahrbegleiter an der Georg-Christoph-Lichtenbergschule

17.04.2018 - Stolz zeigt Noah Kutschera die Karte, die ihn als frischgebackenen Fahrbegleiter ausweist. Er und zwölf weitere Schülerinnen und Schüler der Georg-Christoph-Lichtenbergschule bekamen am Montag von Landrat Uwe Schmidt, im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Musiksaal, ihre Zertifikate und ein kleines Geschenk überreicht. Damit gehören sie zu den insgesamt 400 Jungen und Mädchen an 15 Schulen im Landkreis ...mehr
Neue Rettungswache in Calden
Notfallversorgung im Landkreis Kassel weiter optimiert

17.04.2018 - Für die Frauen und Männer auf den Rettungswachen geht es im Ernstfall um jede Minute. Schließlich sollen sie jeden Ort im Landkreis Kassel innerhalb von zehn Minuten nach der Alarmierung erreichen. Um die gesetzlich vorgeschriebene Hilfsfrist auch in Zukunft überall sicher zu stellen, wurde am Montag in Caldener Ortsteil Ehrsten eine neue Rettungswache eingeweiht. Betrieben wird sie von der Johanniter-Unfall-Hilfe. ...mehr
Früh übt sich
Busschule zeigt Grundschülern wie man sicher ans Ziel kommt

12.04.2018 - Toben, drängeln, schubsen, umherlaufen – wenn Schüler mit dem Bus fahren, geht es manchmal alles andere als ruhig zu. Dass dies nicht ungefährlich ist, demonstrierte jetzt ein spezielles Training für Grundschüler. Mit dabei rund 80 Jungen und Mädchen von der Würfelturmschule in Hofgeismar, wo etwa ein Drittel der Schüler mit dem Bus zur Schule kommt. ...mehr
Neuer Imbiss im Tierpark Sababurg öffnet seine Tore
12.04.2018 - Wer schon immer mal einen "Saba-Burger" probieren wollte, ist ab sofort im neuen Kiosk des Tierparks Sababurg an der richtigen Stelle. "Wir haben den Saba-Burger als Hamburger mit Wildschweinfleisch kreiert, um einen besonderen authentischen Imbiss für unsere Besucher anbieten zu können", informiert Vizelandrätin Susanne Selbert. Natürlich werden im neuen Kiosk auch die Tierpark-Klassiker Bratwurst vom Schwein und vom Rind, Curry-Wurst, Frikadelle, Hamburger, Pommes ...mehr