Zur Inhaltsnavigation springen Zum Inhalt springen
Logo: Stadt Landkreis Kassel

 

Aktuelle Meldungen in der Übersicht

Märchen- und Kulturprogramm in den Räumen der Sababurg
17.04.2019 - Das Land Hessen hat beschlossen, das Dornröschenschloss Sababurg in den nächsten drei Jahren um- und auszubauen. Alle gastronomischen Angebote sollen neu entstehen und die Übernachtungskapazität soll von jetzt 17 Zimmer auf 40 Zimmer erweitert werden. Diese Entscheidung ist für die gesamte touristische Infrastruktur im Landkreis Kassel und den Naturpark Reinhardswald von besonderer Bedeutung. Die gesamte Region ist dieser "Hotspot" ein unverzichtbarer Wiedererkennungspunkt ...mehr
Jugendleiter aufgepasst!
Der Landkreis bietet im Sommer eine Ausbildung zum „Betreuer von Auslands-freizeiten“ an

17.04.2019 - Das Jugendbildungswerk im Landkreis Kassel bietet in diesem Sommer eine Ausbildung zum "Betreuer von Auslandsfreizeiten" an. Teilnehmen können Jugendliche ab 16 Jahren, die bereits im Besitz einer Jugendleiterkarte (Juleica) sind oder diese bis zum Seminarbeginn erworben haben. Die Ausbildung findet in Arvika (Westschweden) im Gruppenhaus "Vassvika" statt. ...mehr
Universität Osnabrück und Landkreis Kassel starten Naturschutzprojekt an Diemel und Warme
17.04.2019 - "Ich freue mich sehr, dass es gelungen ist, zusammen mit der Abteilung Biodiversität und Landschaftsökologie der Universität Osnabrück dieses Forschungsprojekt zur nachhaltigen Renaturierung von Kalkmagerrasen im unteren Diemeltal zu realisieren", betont Vizelandrat Andreas Siebert bei der Vorstellung des Vorhabens in Hofgeismar. Bis September 2023 werden sich die Wissenschaftler der Universität Osnabrück unter Leitung von Prof. Dr. Thomas Fartmann ...mehr
Landkreis und Stadt Baunatal veranstalten Europa-Tag
17.04.2019 - Die Stadt Baunatal und der Landkreis Kassel veranstalten am 9. Mai 2019 einen Europa-Tag auf dem Marktplatz von Baunatal. "Wir wollen über Europa im Allgemeinen und seine Bedeutung für unsere Region informieren", berichten Landrat Uwe Schmidt und Bürgermeisterin Silke Engler. Zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr wird über europäische Fördermittel, die in den Landkreis Kassel fließen, europäische Förderprogramme und einzelne Kommunalpartnerschaften im Landkreis informiert. ...mehr
Regional Digital – VHS und Kreis fördern digitale Kompetenzen
11.04.2019 - Wie man mit digitalen Mittel aktiv Lebensqualität im ländlichen Raum fördern kann, zeigt ein neues Schulungsangebot der Volkshochschule Region Kassel und des Landkreises Kassel. "Wir können Teams aus ehrenamtlichen Multiplikatoren einer Kommune in digitalen Anwendungen schulen, die dann die erworbenen Kompetenzen an die Dorfgemeinschaft weitergeben", informiert Peter Nissen vom Servicezentrum Regionalentwicklung des Landkreises Kassel. ...mehr
Wer ist das Volk?
Jugendbildungswerk lädt zur Exkursion nach Leipzig

10.04.2019 - "Wer ist das Volk?" Diese Frage möchte das Jugendbildungswerk des Landkreises Kassel bei einer Exkursion für Jugendliche ab 14 Jahren nach Leipzig beleuchten. "Die Stadt spielte bei der friedlichen Revolution in der ehemaligen DDR, die schließlich zum Fall der Mauer und zur Wiedervereinigung führte, eine bedeutende Rolle", betont Jugendbildungsreferentin Jutta Hambrock, die die Exkursion leiten wird. ...mehr
Fotografische Spurensuche
Ausstellung mit Bildern von Diethard Rindermann in Kasseler Sparkasse in Hofgeismar

08.04.2019 - Der Trendelburger Lichtbildner Diethard Rindermann ist seit Jahren für die VHS Region Kassel mit Fotoseminaren in der Region unterwegs. Seine Heimat in der "grünen Nordspitze" des Landkreises ist dabei sein bevorzugtes Arbeitsfeld. Ob im Tierpark Sababurg, auf der Trasse der ehemaligen Carlsbahn von Hümme nach Bad Karlshafen oder in der Kurstadt selbst, für Rindermann sind die sichtbaren Umbrüche ...mehr
Gute Orientierung auf einen Blick - Tierpark Sababurg stellt neuen Parkplan vor
04.04.2019 - Ab sofort gibt es einen neuen Parkplan für den Tierpark Sababurg. "Der Tierpark Sababurg erfreut sich wachsender Besucherzahlen - immer mehr Menschen auch aus der weiteren Umgebung wollen die Attraktionen im Tierpark sehen", stellt Landrat Uwe Schmidt fest. Da viele zum ersten Mal den Tierpark besuchen, sei es an der Zeit gewesen, die Orientierung für neue Besucher im Park zu verbessern, so Schmidt weiter. Für alle Besucher liegt jetzt an der Kasse kostenlos ein faltbarer Übersichtsplan vom Tierpark bereit ...mehr
Ausflugsziel jetzt mit mehr Platz - Café Mehlschwalbe im LandMuseum Wülmersen wurde erweitert
04.04.2019 - Pünktlich zum Saisonbeginn eröffnet das frisch renovierte Café "Mehlschwalbe" im Wasserschloss Wülmersen im LandMuseum seine Tore für die Hausgäste, Museumsbesucher und Ausflügler. Fünf Monate Schließungszeit im Winter wurden für einen Umbau und die Erweiterung des Cafés auf das gesamte Erdgeschoss der Museumsscheune genutzt. In Verbindung von Eigenleistung und Fremdfirmen entstand so ein teilbarer Cafébereich mit rund 100 Sitzplätzen. ...mehr
Mädchen fragen, Mitarbeiterinnen antworten
Jugendbildungswerk lud zum Girls-Day in die Kreisverwaltung

03.04.2019 - Die Möglichkeiten für Mädchen und Frauen hierzulande scheinen unbegrenzt. Und doch sieht die Realität oft anders aus. Anlässlich des "Girls-Day" bot das Jugendbildungswerk des Landkreises Kassel jungen Frauen die Chance, sich mit Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Kreisverwaltung über Karrierechancen und Karrierehindernisse auszutauschen. ...mehr
Sechs neue Laiendolmetscher ausgebildet
Sie helfen ehrenamtlich bei Behördengängen oder Arztbesuchen

02.04.2019 - Sie stehen bereit, Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund im Alltag zu unterstützen und Sprachbarrieren zu minimieren. Sechs ehrenamtliche Laiendolmetscher haben ihre Qualifizierung bei der vhs-Region Kassel erfolgreich abgeschlossen. Mögliche Einsatzszenarien sind die Wohnungssuche, Behördengänge, Schulgespräche oder auch Arztbesuche. "Der Service ist für anfragende Personen kostenfrei. ...mehr
25 Jahre Ausländerbeirat im Landkreis Kassel Jubiläumsfeier im Hermann-Schafft-Haus wird zum Plädoyer für Vielfalt und Teilhabe
01.04.2019 - Viel bunte Folklore, aber auch ernste Worte prägten das Jubiläum zum 25-jährigen Bestehen des Ausländerbeirates im Landkreis Kassel. Rund 120 Gäste hatte das Gremium in das Hermann-Schafft-Haus eingeladen. Darunter zahlreiche ehemalige Mitglieder des Ausländerbeirats, aber auch Landtagsabgeordnete, Bürgermeister sowie Mitglieder des Kreistages und des Kreisausschusses. ...mehr
Wenn Schüler die Experten sind
Projekttag an der Elisabeth-Selbert-Schule dient der Erarbeitung eines Schülerradroutennetzes

01.04.2019 - Welcher Weg ist besonders geeignet, um mit dem Fahrrad von Zuhause bis zur Schule zu kommen? Antworten darauf soll ein im Internet abrufbares Schülerradroutennetz geben, das sowohl die Stadt als auch der Landkreis Kassel derzeit für alle weiterführenden Schulen entwickeln lassen. Wie in einem Navigationssystem können Schüler und Eltern nach den Sommerferien ihren Wohnort und ...mehr
13 Schüler mit Zivilcourage
Vizelandrat Andreas Siebert übergibt Zertifikate an die neuen Fahrbegleiter an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule

29.03.2019 - „Ich habe bei der Ausbildung etwas für das Leben gelernt“, ist sich Arzu Yaftali sicher. Und auch Henning Umbach erklärte: „Wir haben alle an Selbstsicherheit gewonnen.“ Die Beiden und ein elf weiterer Schüler aus dem Jahrgang 8 der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule haben gerade ihre Zertifikate ...mehr
Abfall verschwindet unter der Erde
Premiere im Landkreis- Unterflurbehälter für das Petrihaus Hofgeismar

28.03.2019 - „Wir freuen uns sehr, die ersten Unterflurbehälter für Abfälle im Land-kreis hier in Hofgeismar installieren zu können – damit werden die Abfallbehälter am Petrihaus unsichtbar“, stellt der Leiter des Eigenbetriebs Abfallentsorgung Kreis Kassel Uwe Pietsch eine auch hessen- und bundesweit eher seltene Neuerung für den ländlichen Raum vor. ...mehr
Schüler engagieren sich für Artenschutz – Wildblumenwiese und Insektenhotels an der Herderschule
25.03.2019 - Die Schüler der Herderschule Kassel (Oberstufengymnasium des Landkreises Kassel in Kassel) engagieren sich für Artenschutz. "Zusammen mit Eltern, Lehrern und unserem Hausmeister werden Schülerinnen und Schüler eine Wildblumenwiese anlegen und drei Insektenhotels auf dem Schulgelände aufstellen", informiert Schulleiter Stefan Alsenz. Der zugrundeliegende Gedanke sei, "dass wir ein kleines Stück dazu beitragen, die Welt vielfältig und vielartig zu halten", so Alsenz weiter. ...mehr
Ein Team für den sicheren Schulweg
Vizelandrat Andreas Siebert übergibt Zertifikate an 21 neue Fahrbegleiter an der Christine-Brückner-Schule in Bad Emstal

25.03.2019 - Sie sind Partner für Schüler und Fahrer. Sie helfen Auseinandersetzungen, Verletzungen oder Beschädigungen zu vermeiden. Sie bieten Schutz für die kleinen Fahrgäste und übernehmen eine Vorbildfunktion für andere. Im Rahmen einer Feierstunde bekamen 21 neue Fahrbegleiter der Christine-Brückner-Schule ...mehr
Mediensucht – wenn ohne Medien nichts mehr geht!
20.03.2019 - Die Digitalisierung gibt uns allen heutzutage größere Möglichkeiten und Freiheiten als je zuvor, aber der übermäßige Medienkonsum kann auch zu Gesundheitsstörungen und Entwicklungsverzögerungen bei Kindern und Jugendlichen führen. Das reicht von Schlaf- und Konzentrationsstörungen bis zu Sprachentwicklungsverzögerungen, motorischer Hyperaktivität und Süchten. Die Zahlen Internetabhängiger Jugendlicher und junger Erwachsener sind nach den Ergebnissen ...mehr