Zur Inhaltsnavigation springen Zum Inhalt springen
Logo: Stadt Landkreis Kassel

 

Aktuelle Meldungen in der Übersicht

Landkreis Kassel fördert Unterstützung für Demenzerkrankte
12.07.2019 - Der Landkreis Kassel fördert auch 2019 wieder die Träger von Betreuungsangeboten für Demenzkranke im Kreisgebiet. "Es ist sehr wichtig, dass an Demenz erkrankte Menschen und ihre Familien nicht allein gelassen werden, auch wenn viele eine gewisse Hemmschwelle haben, Hilfe von außen anzunehmen. Deshalb legen wir auf die Förderung gerade der niederschwelligen Angebote besonderen Wert", erklärt Landrat Uwe Schmidt. Im Rahmen von BARKE übernehmen freiwillige Helferinnen und Helfer ...mehr
Wahlsburg erhält Zuschuss für Weserfähre
12.07.2019 - Der Kreisausschuss des Landkreis Kassel hat beschlossen, dass die Gemeinden Wahlsburg auch 2019 wieder 7.500 Euro als Beteiligung an den Kosten für den Betrieb der Weserfähre Lippoldsberg erhält. Die Weserfähre Lippoldsberg verkehrt zwischen Wahlsburg-Lippoldsberg und Oberweser-Gewissenruh. "Diese Weserfähre verbindet im Zuge der Kreisstraße 79 die beiden Ortsteile und hat außerdem eine besondere Bedeutung für die landwirtschaftlichen Betriebe aus Lippoldsberg, die rund 180 Hektar ...mehr
Landkreis unterstützt Vereine bei Sportgeräten und Investitionen
12.07.2019 - Der Landkreis Kassel unterstützt die Sportvereine im Kreis in im ersten Halbjahr 2019 mit 34.380 Euro bei vereinseigenen Baumaßnahmen und bei der Beschaffung langlebiger Sportgeräte. Im Förderbetrag ist auch die Unterstützung für die Arbeit der Geschäftsstelle des Sportkreises Region Kassel e.V. enthalten. Nicht in den Fördersumme berücksichtigt ist der größte Beitrag zur Sportförderung im Kreis Kassel durch den Landkreis: Die kostenfreie Nutzung der kreiseigenen Sporthallen und –anlagen durch die Vereine. ...mehr
So klappt der Schulstart
Schulärztlicher Dienst rät: Verbleibende Wochen zur Vorbereitung nutzen
11.07.2019 - Bald geht es los. Rund 3.800 Erstklässler in Stadt und Landkreis Kassel haben ihren ersten Schultag. Viele Eltern fragen sich jetzt: Klappt der Schulstart angstfrei und reibungslos? Gelingt der Schulweg sicher und selbständig? Wie nett sind die Klassengemeinschaft und die Lehrerinnen und Lehrer? Wird der Ranzen zu schwer? Der Schulärztliche Dienst beim Gesundheitsamt Region Kassel rät daher die verbleibenden Wochen zur Vorbereitung ...mehr
Kreisseniorenbeirat informiert sich in Kaufungen
11.07.2019 - Der Kreisseniorenbeirat informierte sich im Rahmen seiner letzten Sitzung über das Seniorenangebot in Kaufungen. "Bürgermeister Arnim Roß hat uns über das Familienzentrum und seine unterschiedlichen Angebote berichtet – die Konzentration von vielen bedarfsorientierten Dienstleistungen für ältere Menschen unter einem Dach hat uns überzeugt", fasst der Vorsitzende des Kreisseniorenbeirats Horst Heusner die Ergebnisse des Informationstermins zusammen. ...mehr
Tierpark Sababurg beim deutschlandweiten Zoo-Ranking auf Platz 16
11.07.2019 - Der Tierpark Sababurg lässt in einem bundesweiten Ranking namhafte Zoos hinter sich. Das Internet-Portal testberichte.de hatte im Auftrag der Bild-Zeitung die digitalen Beurteilungen von Tausenden Gästen und Besuchern zu rund 160 Tierparks und Zoos ausgewertet und in einer Bestenliste zusammengefasst. Die Nummer Eins in Deutschland unter den zoologischen Einrichtungen ist der Zoo Leipzig - die Nummer Sechzehn in Deutschland unter den zoologischen Einrichtungen ist der Tierpark Sababurg im Reinhardswald. ...mehr
Weserbrücke kann wieder befahren werden
11.07.2019 - Nachdem der Querverschub der neuen Weserbrücke auf den neu erstellten Brückenunterbau ohne Probleme abgeschlossen werden konnte, wird die Brücke am 12. Juli ab 13.00 Uhr mit einer Ampelregelung wieder halbseitig für den Verkehr freigegeben. "Alle Arbeiten, die nur unter Vollsperrung durchgeführt werden konnten, sind dank der guten Vorbereitung und der Professionalität der beteiligten Unternehmen innerhalb von vier Wochen abgeschlossen werden", bedankt sich Landrat Uwe Schmidt ...mehr
„TrikotTausch“ im Kreishaus
Ausstellung zu den Produktionsbedingungen in der Sportbekleidungsindustrie

11.07.2019 - In Deutschland wird viel Geld für Sportbekleidung ausgegeben - besonders in Jahren mit sportlichen Großereignissen wie einer Fußballweltmeisterschaft. China, Rumänien und Nicaragua heißen drei der Länder, in denen vor Großereignissen im Akkord für den Weltmarkt produziert wird. Die Produktionsbedingungen in der Herkunftsländern der Sportartikel und Sportbekleidung sind oft wenig bekannt. ...mehr
Wie wollen wir leben?
Veranstaltungsreihe der Volkshochschule beschäftigt sich mit dem Thema Mensch und Umwelt – Termine im Juli und September

10.07.2019 - In einer ganzen Reihe von Veranstaltungen widmet sich die vhs Region Kassel in diesem Jahr den Folgen von Ausbeutung, industrieller Lebensmittelproduktion und Umweltverschmutzung. Unter dem Titel "Regionale Lebensmittel und die Länder des Südens" geht es dabei nicht nur um Aufklärung und Information, sondern auch darum konkrete Alternativen aufzuzeigen. ...mehr
„Buckelpiste“ ist Vergangenheit
Wurzelschäden und Schlaglöcher beseitigt - Kreis hilft der Gemeinde Fuldabrück bei der Sanierung des Radweges an der Fulda in Bergshausen

09.07.2019 - Der Fuldaradweg R1 im Fuldabrücker Ortsteil Bergshausen weist viele Wurzelschäden auf und hat sich so zu einer schlecht befahrbaren "Buckelpiste" entwickelt. "Wir waren uns einig, dass dringender Handlungsbedarf besteht, um wieder ein sicheres und komfortables Radfahren zu ermöglichen", betonen Bürgermeister Dieter Lengemann und der Fahrradbeauftragte des Landkreises Stefan Arend. ...mehr
Kasseler Sparkasse und Landkreis unterstützen Internetportal „Regional=Optimal“
09.07.2019 - Die Kasseler Sparkasse und der Landkreis Kassel unterstützen das Internetportal "Regional=Optimal". "Das gemeinsam vom Bund für Umwelt- und Naturschutz Kassel und dem Naturpark Habichtswald betriebene Internetportal stellt regionale Lebensmittel, ihre Erzeuger und Bezugsquellen vor. "Die Seite gibt es seit 2013 und wir haben uns Schritt für Schritt positiv entwickelt", informiert Jann Hellmuth vom BUND. ...mehr
Prognos-Zukunftsatlas sieht Landkreis auf Spitzenplatz
09.07.2019 - Der Prognos-Zukunftsatlas 2019 sieht den Landkreis Kassel bei den Aufsteigern in den letzten 15 Jahren bundesweit auf Platz 2. "Ich bin zwar immer vorsichtig, wenn es um solche Rankings geht, aber die Daten von Prognos zeigen, dass wir uns augenscheinlich gut entwickelt haben", bewertet Landrat Uwe Schmidt die Zahlen des Instituts. Von 2004 bis 2019 hat der Landkreis laut Prognos 201 Plätze im Ranking der Gebietskörperschaften von Platz 291 bis auf Platz 90 aufgeholt. ...mehr
Landkreis und Kulturstiftung unterstützen Kulturtage Espenau
08.07.2019 - Der Landkreis Kassel und die Kulturstiftung des Landkreises Kassel unterstützen die Kulturtage Espenau 2019 mit insgesamt 1.500 Euro. "Die Kulturtage Espenau sind ein sehr gutes Beispiel dafür, wie in einer Gemeinde durch ehrenamtliches Engagement ein beachtliches Kultur-Sommerprogramm auf die Beine gestellt werden kann", würdigt Vizelandrat Andreas Siebert die Arbeit des Kulturvereins Espenau e.V., der die Kulturtage organisiert. ...mehr
„Der Mord an Dr. Walter Lübcke wird unsere Arbeit beeinflussen“
05.07.2019 - Die Ermordung von Regierungspräsident Dr. Walter Lübcke hat viele Menschen in der Region erschüttert. Die Anteilnahme in der Bevölkerung ist groß. Insgesamt über 10.000 Menschen kamen zu Kundgebungen in Wolfhagen und Kassel, um ihre Trauer zu bekunden, aber auch um ein Signal gegen rechtsextremistische Gewalt zu setzen. Eine der immer wieder geäußerten Kernaussagen dabei: Wir müssen rechtsextreme Gewalt auf allen Ebenen bekämpfen. ...mehr
Landeswettbewerb „Baukultur in Hessen“ startet – Zukunft im ländlichen Raum bauen
05.07.2019 - Der Landeswettbewerb "Baukultur in Hessen" startet: "In diesem Jahr hat die Landesinitiative im Rahmen der Reihe "ZUSAMMEN GEBAUT" das Motto "Zukunft im ländlichen Raum", informiert Vizelandrat Andreas Siebert. Bis zum 20. August 2019 können private und öffentliche Bauherren, Architekten, Ingenieure, Planer und Unternehmen sich mit ihren Projekten, die einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit von ländlich geprägten Räumen darstellen, bei der Hessen Agentur GmbH bewerben. ...mehr
Kulturdenkmäler in Hofgeismar, Oberweser und Wahlsburg können ab sofort gefördert werden
05.07.2019 - "Kulturdenkmäler in den Stadtteilen von Hofgeismar (ohne Kernstadt), in Oberweser und in Wahlsburg können bereits jetzt im Rahmen der Dorfentwicklung gefördert werden", weist der Leiter des Servicezentrums Regionalentwicklung Peter Nissen auf eine interessante Fördermöglichkeit für Eigentümer von denkmalgeschützten Gebäuden hin. Aktuell läuft in den drei genannten Fördergebieten der Dorfentwicklung die Erarbeitung eines integrierten kommunalen Entwicklungskonzepts (IKEK). ...mehr
Familienplanung soll nicht am Geld scheitern
Beratungsstelle pro familia zieht Bilanz für den von Stadt und Landkreis Kassel eingerichteten Verhütungsmittelfonds für Menschen mit geringem Einkommen

04.07.2019 - Familienplanung soll nicht am Geld scheitern. Darin waren sich die Kasseler Bürgermeisterin Ilona Friedrich und der Vizelandrat des Landkreises Kassel, Andreas Siebert, bei einem Pressetermin in der Kasseler Beratungsstelle von pro familia einig. ...mehr
Stabile Bevölkerungszahl im Landkreis Kassel – Demographischer Wandel wieder stärker spürbar
04.07.2019 - Mit 0,04 Prozent musste der Landkreis Kassel im Jahr 2018 wieder einen leichten Bevölkerungsrückgang verzeichnen. Bei den anderen nordhessischen Landkreisen ist eine ähnliche Entwicklung festzustellen – für die Stadt Kassel meldet das Statistische Landesamt in Wiesbaden einen Bevölkerungsanstieg von 0,4 Prozent. Den stärksten Bevölkerungsrückgang hat der Landkreis Waldeck-Frankenberg mit 0,3 Prozent – alle anderen Landkreise sind relativ stabil zwischen minus 0,1 und minus 0,2 Prozent. ...mehr
Kreishaus ist aufgeblüht – Ergebnis einer Aktion zum Hessischen Nachhaltigkeitstag lässt sich sehen
03.07.2019 - "Was wir letztes Jahr gepflanzt haben, kann sich wirklich sehen lassen", kommentiert Vizelandrat Andreas Siebert die Entwicklung der Blühfläche am Kreishaus Kassel. Passend zum Hessischen Tag der Nachhaltigkeit 2018 hatte sich der Landkreis aufgemacht, das Umfeld des Kreishauses insektenfreundlicher zu gestalten. Auf einer bisherigen Rasenfläche wurde ein Beet mit Staudenmischpflanzen angelegt. Die Idee, auch das Kreishaus durch mehr Blütenpflanzen insektenfreundlicher ...mehr
Anhaltend hohe Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens - Umweltministerium ruft Alarmstufe A aus
03.07.2019 - Für die nächsten Tage besteht nach aktuellen Prognosedaten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in weiten Teilen Hessens mittlere bis hohe Waldbrandgefahr. Ergiebige Niederschläge sind vorerst nicht in Sicht, die Gefahrensituation bleibt angespannt. Das Hessische Umweltministerium hat daher ab heute die erste von zwei Alarmstufen, Alarmstufe A, für die Forstverwaltung in Hessen ausgelöst. Mit dem Ausrufen der zweithöchsten Alarmstufe wird u.a. sichergestellt, dass die besonders gefährdeten Waldbereiche ...mehr
Bilanz für die Deckelsammlung – Aktion am 30. Juni ausgelaufen
02.07.2019 - Der Landkreis Kassel und die rotarischen Clubs Kassel und Kassel-Hofgeismar sowie das Gesundheitsamt Region Kassel unterstützen seit Oktober 2017 gemeinsam die Hilfsaktion "Deckel gegen Polio". "Mit dem Verkaufserlös von gesammelten Kunststoffdeckeln haben wir eine Aktion unterstützt, mit der die Kinderlähmung – Polio - weltweit ausgerottet werden soll", erläutert die Leiterin des Gesundheitsamtes Region Kassel, Dr. Karin Müller, die konzertierte Unterstützungsaktion. ...mehr
Kulturstiftung unterstützt Regionalmuseum Wolfhager Land
02.07.2019 - Die Kulturstiftung des Landkreises Kassel unterstützt das Regionalmuseum Wolfhager Land für die Realisierung der Ausstellung "Zeitenwende – Die schwierigen Anfangsjahre der Weimarer Republik" mit 1.500 Euro. "Das Regionalmuseum Wolfhager Land will mit der Ausstellung sowohl die Geschichte der ersten Jahre der Weimarer Republik in Berlin wie auch mit Zeugnissen der regionalen Geschichte des Wolfhager Landes präsentieren", begründet Vizelandrat Andreas Siebert die Förderung durch die Kulturstiftung. ...mehr
Jobcenter veranstaltete Bildungsmesse
28.06.2019 - So gut die Arbeitsmarktzahlen momentan auch sein mögen, nicht jeder der arbeitslos ist, findet auch den passenden Job. "Fehlende Qualifikationen können ein großes Hindernis sein, wenn es darum geht sich wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren", sagt Jens Siebert vom Jobcenter Landkreis Kassel. Deshalb organisierte das Jobcenter eine große Bildungsmesse im Hermann-Schafft-Haus in Kassel. 750 Arbeitssuchende waren eingeladen sich an den Ständen von 24 Anbieten ...mehr
3. Keltenfest am Hohen Dörnberg – ein Wochenende keltische Welt zum Erleben
27.06.2019 - Die Planungen für das 3. Keltenfest am 10. und 11. August am Hohen Dörnberg bei Zierenberg sind abgeschlossen. "Das Programm steht – wir werden für die Besucher wieder eine interessante Mischung aus authentischer Keltenerfahrung und modernen Angeboten bieten", informiert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. Das Keltenfest am Dörnberg wird gemeinsam vom Zweckverband Naturpark Habichtswald, der Agentur kreatyv aus Kaufungen und vom Landkreis Kassel ausgerichtet. ...mehr
Anerkennung für das Generationenhaus Bahnhof Hümme - Aufnahme in die Landesarbeitsgemeinschaft der Kulturinitiativen und soziokulturellen Zentren in Hessen
27.06.2019 - "Das ist ein toller Erfolg für den Verein "Generationenhaus Bahnhof Hümme" und eine Anerkennung für die geleistete Arbeit", freut sich Kreiskulturbeauftragter Harald Kühlborn. Das Generationenhaus Bahnhof Hümme sei damit die einzige Institution im Landkreis, die Mitglied in der Landesarbeitsgemeinschaft der Kulturinitiativen und soziokulturellen Zentren in Hessen (LAKS) ist, so Kühlborn weiter. ...mehr
23 neue Absolventen der Jugendleiterausbildung
Vizelandrat Andreas Siebert lobt das ehrenamtliche Engagement

26.06.2019 - Im Rahmen einer kleinen Feier bekamen 23 neue Absolventen der Jugendleiterausbildung von Vizelandrat Andreas Siebert im Kasseler Kreishaus ihre Jugendleitercard (JuLeiCa) überreicht. Sie gehören nun zu den jungen Ehrenamtlichen im Landkreis Kassel die bereits nachgewiesen haben, dass sie pädagogisch und menschlich geeignet sind, Kinder und Jugendliche zu betreuen. ...mehr
Kinder erleben die faszinierende Welt der Wildbienen
Schulprojekt des Landkreises - Vizelandrat übergibt Insektenhotel an die Grundschule in Elgershausen

26.06.2019 - Im Schulgarten blüht es. Jetzt soll auch für bestäubende Insekten ein passendes Zuhause geschaffen werden. "Bienen und andere bestäubende Insekten sind wichtig für die biologische Vielfalt bei uns im Landkreis Kassel", betonte Vizelandrat Andreas Siebert bei der Übergabe eines Insektenhotels an die Grundschule ...mehr
Hitzewelle – was Tierhalter beachten sollten
25.06.2019 - Was für Menschen gilt, gilt auch für Tiere: Bei hochsommerlichen Temperaturen wie zurzeit ist Flüssigkeitsaufnahme von besonderer Bedeutung. "Wasser ist lebenswichtig – es muss den Tieren auf der Weide und im Stall zur Verfügung stehen", betont Amtstierärztin Gundula Utzinger vom Fachbereich Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Landkreises Kassel. Von besonderer Bedeutung sei, dass der Tierhalter seinen Tieren die für ihre Art passende Tränkenform in ausreichender Anzahl bereitstellt. ...mehr
Sanierungsarbeiten für die Kreisstraße zwischen Dennhausen und Dörnhagen gehen planmäßig weiter
21.06.2019 - Die Sanierungsarbeiten für die Kreisstraße 16 zwischen den Fuldabrücker Ortsteilen Dennhausen und Dörnhagen gehen planmäßig weiter. "Ab dem 1. Juli starten die Arbeiten an der neuen Decke für die Kreisstraße", berichtet Kreispressesprecher Harald Kühlborn. Für die rund sechs Wochen dauernde Sanierung der Straßendecke muss die Kreisstraße vollgesperrt werden. ...mehr
Schmidt: „Rechtsextreme Gewalt auf allen Ebenen bekämpfen“
19.06.2019 - "Wir müssen rechtsextreme Gewalt auf allen Ebenen bekämpfen – unser Staat kann nicht hinnehmen, dass rechtsextreme Hetze zur Normalität in Deutschland gehört", bezieht Landrat Uwe Schmidt im Zusammenhang mit den aktuellen Ergebnissen der Ermittlungen im Mordfall des Kasseler Regierungspräsidenten Dr. Lübcke klar Stellung. Durch Hasskommentare ...mehr
Wenn die Chefin beschattet wird
Studentin Sina Diehl von der CVJM-Hochschule Kassel berichtet über ihr JobShadowing beim Landkreis Kassel

19.06.2019 - Viele Studierende wissen nicht genau, welchen beruflichen Weg sie nach dem Studium einschlagen sollen. Die meisten Studiengänge öffnen einem viele Türen. Doch um hinter jede dieser Türen zu schauen, bräuchte es zeitaufwendige Praktika. Zeit, die Studierende nicht immer haben. ...mehr
Bauliche Veränderungen an der Notstromversorgung – Kreishaus Kassel und Internetpräsenz nicht erreichbar
18.06.2019 - Für eine bauliche Veränderung am Notstromaggregat des Kreishauses Kassel muss am Freitag, 21. Juni 2019 ab 14.00 Uhr die Stromversorgung des Kreishauses abgeschaltet werden. "Das bedeutet, dass auch die Online-Dienste auf unserer Internetseite wie der Bereich "Auskunft Bauantrag" und das "Bürgerinfo- und Gremienportal" nicht zur Verfügung stehen", informiert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. ...mehr
Erweiterung der Friedrich-Ebert-Schule abgeschlossen – neuer Anbau kann nach den Sommerferien genutzt werden
18.06.2019 - Steigende Schülerzahlen und das Ganztagsschulangebot an der Friedrich-Ebert-Schule in Baunatal machten es notwendig: "Wir haben rund 3,1 Millionen Euro in die Erweiterung der Schule investiert", informiert Landrat Uwe Schmidt bei der Übergabe des neuen Gebäudes an die Schulgemeinde. Im Zuge der seit Anfang 2018 laufenden Baumaßnahmen wurde ein barrierefreier Neubau für die Baunataler Grundschule erstellt ...mehr