Logo: Stadt Landkreis Kassel

Button: Drucken Seite drucken


 

Aktuelle Meldungen in der Übersicht

Familienfest im Kreishaus Kassel
Auch in diesem Jahr veranstaltet der Landkreis Kassel wieder ein Familienfest - in diesem Jahr findet der Kreisfamilientag am 26. August von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr im und am Kreishaus Kassel, Wilhelmshöher Allee 19-21 in Kassel statt. „Wir haben uns für diesen Familientag etwas Besonderes zum Mitmachen ausgedacht – eine Fotoaktion zum Thema Heimat“, berichtet Landrat Uwe Schmidt. Bestimmt falle vielen Menschen sofort ein Bild ein, das sie mit dem Begriff „Heimat“ verbinden. ...mehr
Brückenbauer für Migranten
14 neue Integrationslotsen unterstützen Geflüchtete bei Behörden und in der Arbeitswelt

"Ich würde die Qualifizierung auf jeden Fall empfehlen", sagt Karin Schnell. Die Lohfeldenerin ist eine von 14 Absolventen aus dem gesamten Landkreis, die ihre Qualifizierung zum Integrationslotsen erfolgreich abgeschlossen haben. Ehrenamtlich begleiten sie Geflüchtete bei Behördengängen, helfen beim Ausfüllen von Formularen und unterstützen bei der Eingliederung in die Arbeitswelt. ...mehr
Märchentheater stellt Programm vor
Viele Gastspiele im Landkreis – Vizelandrat sagt weitere Unterstützung zu

21.06.2018 - "Vorhang auf", heißt es auch in diesem Sommer wieder in Scheunen, Schlössern, Burgen, Kindergärten, Schulen und vielen anderen schönen Orten in Nordhessen. Schon zum 19. Mal präsentiert das "Märchentheater am Märchenlandweg und in der Grimmheimat" märchenhafte Stücke des Spielraum-Theaters und des Theaters Laku Paka. Auf dem Programm: 100 Aufführungen in über 40 Orten. ...mehr
Box-Profi Cetinkaya trainiert mit Geflüchteten Sportangebot hilft jungen Männern ihre Kräfte zu kanalisieren
21.06.2018 - Die Fäuste fliegen, der Schweiß rinnt. Özcan Cetinkaya schaut zufrieden. Immer wieder gibt er den jungen Männern die um ihn herum trainieren Tipps oder Anweisungen. Der wohl bekannteste Boxsportler Nordhessens trainiert seit einigen Wochen mit Geflüchteten in der Gemeinschaftsunterkunft "Rotte Breite" bei Nieste. Schon seit anderthalb Jahren haben Geflüchtete, die in der ehemaligen Freizeiteinrichtung ...mehr
Vier in einem Boot
Flussbegegnungspunkte - Kreis übergibt Machbarkeitsstudie für Qualitätsoffensive am Diemelradweg an drei Anrainer-Kommunen

20.06.2018 - Das Touristikmanagement des Landkreises Kassel plant gemeinsam mit den Anrainer-Kommunen entlang des rund 110 Kilometer langen Diemelradweges eine Qualitätsoffensive. Vizelandrat Andreas Siebert legte dazu eine vom Kreis in Auftrag gegebene Machbarkeitsstudie vor und übergab diese an Bürgermeister ...mehr
Schmidt: „Keine Defizite bei der Schulentwicklung im Landkreis“
19.06.2018 - "Die CDU-Fraktion im Kreistag liegt mit ihrer Kritik an vermeintlichen Defiziten bei der Schulentwicklung im Landkreis vollkommen falsch", reagiert Landrat Uwe Schmidt auf eine Pressemitteilung der beiden Fraktionsmitglieder Andreas Mock und Alexander Lorch. Die Behauptung, die die beiden CDU-Kreistagsmitglieder in die Welt gesetzt hatten, dass gesetzliche Vorgaben zur Fortschreibung des Schulentwicklungsplans nicht eingehalten würden, "ist nicht richtig und wird auch ...mehr
Sanierung der Landesstraße zwischen Reinhardshagen und Hofgeismar hat Auswirkungen auf Busverkehr
19.06.2018 - Mit dem Beginn der Sommerferien wird die Landesstraße L3232 zwischen dem Abzweig Udenhäuser Stock und Reinhardshagen-Veckerhagen voraussichtlich bis Ende August 2018 wegen einer Erneuerung der Fahrbahndecke voll gesperrt. "Der Nordhessische Verkehrsverbund musste daher die Fahrpläne für die Buslinien 190 und 191 anpassen", informiert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. ...mehr
Perspektiven für die Ortsmitte - Landkreis lädt in der Reihe „Demografie-Dialog“ zur Diskussion über die zukünftige Entwicklung von Dörfern und Städten ein
15.06.2018 - Wie gestaltet sich das Leben in ländlichen Dörfern und Städten in Zukunft? Diese Frage steht im Zentrum der Veranstaltungsreihe Demografie-Dialoge. Unter dem Titel "Zukunft Ortsmitte" laden der Landkreis Kassel und die Arbeitsgruppe "Innenentwicklung" am Mittwoch, den 20. Juni in die Heinrich-Grupe-Schule in Grebenstein ein. ...mehr
28 neue Absolventen der Jugendleiterausbildung Landkreis Kassel hat Spitzenposition in Hessen
13.06.2018 - Im Rahmen einer kleinen Feier bekamen 28 neue Absolventen der Jugendleiterausbildung von Vizelandrat Andreas Siebert im Kasseler Kreishaus ihre Jugendleitercard (JuLeiCa) überreicht. Rund 1.800 junge Ehrenamtliche im Landkreis Kassel können inzwischen nachweisen, dass sie pädagogisch und menschlich geeignet sind, Kinder und Jugendliche zu betreuen. Damit nimmt der Landkreis in Hessen eine Spitzenposition ein. In einer kurzen Ansprache lobte Siebert das Engagement der jungen Männer und Frauen ...mehr
Täter stoppen, Opfern helfen
Vizelandrat Siebert lobt Ausbildung und Engagement von Fahrbegleitern

13.06.2018 - "Ich wünschte, euch hätte es schon zu meiner Schulzeit gegeben." Sehr angetan zeigte sich Vizelandrat Andreas Siebert bei seinem Besuch der angehenden Fahrbegleiter an der Marie-Durand-Schule in Bad Karlshafen. Vierzehn Mädchen und Jungen sind hier derzeit in der Ausbildung. Sie werden intensiv auf ihre ehrenamtliche Tätigkeit vorbereitet. ...mehr
Schulsozialarbeit im Landkreis Kassel – Erfolgsmodell seit mehr als zehn Jahren
11.06.2018 - Seit dem Schuljahr 2005/2006 gibt es Schulsozialarbeit an den Schulen im Landkreis Kassel. "Mittlerweile sind wir an 28 Schulen im Kreis präsent und unsere Bilanz zeigt, dass wir überall als sinnvolle Erweiterung des schulischen Angebots im Bereich Prävention und "Soziales Lernen" gesehen werden", berichtet Fachdienstleiterin Melitta Schäffer. Pro Schuljahr betreuen die 27 Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter in Einzel- und Gruppenangeboten 14.000 Schüler. ...mehr
1. Öko-Aktionstage-Nordhessen
Zehn Tage lang dreht sich alles um das vielfältige Bio-Angebot in der Region

11.06.2018 - Hoffest, Vorträge, Feierabendmarkt und Besichtigungen rund um den ökologischen Landbau – zehn Tage lang, vom 16. bis 26. Juni 2018 bieten die 1. Öko-Aktionstage-Nordhessen ein vielseitiges Erlebnisangebot. Ziel ist es, Interessierten die Möglichkeit zu geben, sich über das vielfältige Bio-Angebot in der Region zu informieren und diese für biologische und regional erzeugte Produkte zu begeistern. ...mehr
Schmidt: „Hessen-FDP mit ihrem Landtagswahlprogramm auf dem richtigen Weg“
08.06.2018 - Lob für einen Mitkonkurrenten im politischen Tagesgeschäft ist eher selten. Umso bemerkenswerter ist die Haltung des sozialdemokratischen Landrats des Landkreises Kassel Uwe Schmidt zum Landtagswahlprogramm der FDP in Hessen. "Ländlicher Raum, Wohnungsbau, Bildung und Stärkung der heimischen Wirtschaft – alles Schwerpunktthemen, die auch bei den Sozialdemokraten im Landkreis Kassel von großer Bedeutung sind", reagiert Schmidt positiv auf die vorgestellten Kernpunkte des FDP-Landtagswahlprogramms ...mehr
Traditionelles Wohltätigkeitskonzert des Heeresmusikkorps Kassel im Schlosshof Wilhelmsthal
08.06.2017 - Am Sonntag, 24. Juni 2018 findet wieder das traditionelle Open-Air-Wohltätigkeitskonzert des Heeresmusikkorps Kassel der Bundeswehr im Hof von Schloss Wilhelmsthal bei Calden statt. "Auch wenn es die aktuelle Wetterlage fast verbietet, eine langfristige Wettervorhersage abzugeben: Wir sind zuversichtlich, dass wir von Starkregenereignissen verschont bleiben und dass es zumindest für die Dauer des Konzerts trocken bleibt", so Kühlborn weiter. Auch in diesem Jahr wird das Wohltätigkeitskonzert am Vormittag um 11.00 Uhr beginnen. ...mehr
Märchenstuben in der Grimmheimat
Großzügige Förderung für Ferienwohnungen in historischen Bauten

07.06.2018 - Mehr märchenhafte Urlaubsdomizile sollen in Nordhessen entstehen. Das Servicezentrum Regionalentwicklung bietet deshalb ein neues Förderprogramm für die Sanierung und den Umbau von Ferienhäusern und Ferienwohnungen in historischen Gebäuden an. "Wir wollen, dass - beispielsweise in alten Fachwerkhäusern - hochwertige Ferienwohnungen entstehen", erläutert Peter Nissen ...mehr
„Es gibt für jeden einen Weg das Sportabzeichen zu machen“
Sportkreis Region Kassel: Behinderte und Nichtbehinderte trainieren gemeinsam

07.06.2018 - „Es gibt für jeden einen Weg, das Sportabzeichen zu machen.“ Darin sind sich Sportkreisvorsitzender Roland Tölle, Dirk Engels vom Kuratorium Aktion für behinderte Menschen (Kuratorium AfbM) und Heike Sokoll, die den Bereich Inklusion beim Sportkreis Region Kassel betreut, einig. Seit diesem Jahr können auch Menschen mit Behinderung den mehr als hundert Jahre alten Nachweis für sportliche Fitness ...mehr
Medien sind kein Kinderspiel
Fach- und Familientage in Wolfhagen bieten Information und Austausch

05.06.2018 - Der Umgang mit modernen Medien ist kein Kinderspiel. Wie beeinflussen sie die Entwicklung von Kleinkindern? Und wie lassen sich gute Lösungen für den Alltag finden? Diese Fragen beschäftigen nicht nur Familien, sondern auch Fachkräfte in Kindergärten und Schulen. Die Fach- und Familientage, die das Netzwerk "Frühe Hilfen" beim Landkreis Kassel am 15. und 16. Juni in der Stadthalle Wolfhagen veranstaltet ...mehr
Kinderfahrräder gesucht - Spenden gehen an Bedürftige
01.06.2018 - Mit dem Fahrrad zur Schule oder zum Schwimmbad. Für viele Kinder ist der Drahtesel ein beliebtes Fortbewegungsmittel in Alltag und Freizeit. Doch manche Eltern können sich kein neues Fahrrad für ihre Kinder leisten. Um Bedürftigen zu helfen, haben ehrenamtliche Helfer in der Gemeinschaftsunterkunft in der Pommernanlage in Wolfhagen, zusammen mit der Jugendarbeit Wolfhagen, vor zwei Jahren eine Fahrradausgabe mit dazugehöriger Fahrradwerkstatt eingerichtet. ...mehr
Kampf gegen Multiple Sklerose (MS)
Zwei Drittel der Betroffenen wohnen auf dem Land –
Digitalisierung soll für bessere Vernetzung sorgen

30.05.2018 - "Unheilbar optimistisch" – unter diesem Motto stand der 10. „Welt-MS-Tag" auf dem Königsplatz in Kassel. Selbsthilfegruppen aus Kassel und dem Landkreis nutzten den Aktionstag, um sich vorzustellen und um mit MS-Betroffenen, Angehörigen und Interessierten ins Gespräch zu kommen. Eröffnet wurde ...mehr
Fördermittel für regionaltypische Ferienhäuser und Ferienwohnungen Anträge gibt es beim Servicezentrum Regionalentwicklung
28.05.2018 - Das Land Hessen möchte mit einem neuen Förderprogramm regionaltypische Ferienhäuser und Ferienwohnungen im ländlichen Raum unterstützen. Antragsberechtigt sind alle Kleinstunternehmer und Kleinstunternehmerinnen. "Anträge können also alle Einzelpersonen oder Unternehmen stellen, die aktuell weniger als zehn Mitarbeiter beschäftigen und maximal zwei Millionen Euro Jahresumsatz erzielen" ...mehr
Landkreis startet wieder Schulradel-Wettbewerb
28.05.2018 - "Wir wollen erneut Schülerinnen und Schüler fit für das Radfahren in Alltag und Freizeit machen", begründet der Radfahrbeauftragte des Landkreises Kassel Stefan Arend den Start des zweiten Schulradel-Wettbewerbs im Landkreis Kassel. Vom 2. bis 22. September 2018 können alle Schulen ab der 5. Klasse im Landkreis während des dreiwöchigen Aktionszeitraums mitradeln. Der Wettbewerb umfasst zwei Wettbewerbskategorien, informiert Arend: "Es geht um die fahrradaktivste Schule". ...mehr
Die Energiewende ist Herkulesaufgabe und Chance für Nordhessen
Landkreis Kassel lud zur Informationsveranstaltung für Kommunen

25.05.2018 - „Gemeinsam Licht in den Fördermitteldschungel bringen.“ Unter diesem Motto luden der Landkreis Kassel, das Regionalmanagement Nordhessen, das Kompetenznetzwerk dezentrale Energietechnologien (deENet) und die Universität Kassel zu einer Informationsveranstaltung ein, um die Vielfalt aktueller Beratungs- und Förderangebote aufzuzeigen. ...mehr
500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung
25.05.2018 - Region Kassel. Der Landkreis Kassel und die rotarischen Clubs Kassel und Kassel-Hofgeismar sowie die Kasseler Gesundheitsdezernentin Anne Janz unterstützen seit Oktober 2017 gemeinsam die Hilfsaktion "Deckel gegen Polio". "Mit dem Verkaufserlös von gesammelten Kunststoffdeckeln wird eine Aktion unterstützt, mit der die Kinderlähmung – Polio - weltweit ausgerottet werden soll", erläutert die Leiterin des Gesundheitsamtes Region Kassel, Dr. Karin Müller, die konzertierte Unterstützungsaktion. ...mehr
Schulsozialarbeit im Landkreis Kassel – Erfolgsmodell seit mehr als zehn Jahren
23.05.2018 - Seit dem Schuljahr 2005/2006 gibt es Schulsozialarbeit an den Schulen im Landkreis Kassel. "Mittlerweile sind wir an 28 Schulen im Kreis präsent und unsere Bilanz zeigt, dass wir überall als sinnvolle Erweiterung des schulischen Angebots im Bereich Prävention und "Soziales Lernen" gesehen werden", berichtet Fachdienstleiterin Melitta Schäffer. Pro Schuljahr betreuen die 27 Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter in Einzel- und Gruppenangeboten 14.000 Schüler. ...mehr
10. Welt-MS-Tag am 30. Mai in Kassel: Begehbares Gehirn auf dem Königsplatz
23.05.2018 - Unter dem Motto "Unheilbar optimistisch" stellt der "10. Welt-MS-Tag" am Mittwoch, 30. Mai, rund um den Globus Multiple Sklerose und MS-Betroffene in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Auch in Hessen stehen diverse Aktionen auf dem Programm: In Kassel lädt auf dem Königsplatz ein "begehbares Gehirn" von 11 bis 18 Uhr zum Erkunden ein. Der Erste Kreisbeigeordnete Andreas Siebert und die Kasseler Gesundheitsdezernentin Anne Janz eröffnen den Aktionstag um 11 Uhr und werfen einen Blick in das Innere des Organs. ...mehr

© 2010-2018 Landkreis Kassel Wilhelmshöher Allee 19-21 Kassel