Zur Inhaltsnavigation springen Zum Inhalt springen
Logo: Stadt Landkreis Kassel
Aktuelles > Pressemitteilungen >

Aktuelles


 

30 neue Ehrenamtskarten für engagierte Kreisbürger

Die neuen Ehrenamtskarteninhaber der Baunataler-Schauenburger Tafel. Die neuen Ehrenamtskarteninhaber der Baunataler-Schauenburger Tafel.

Landkreis Kassel. 30 ehrenamtlich engagierte Kreisbürger erhielten durch Landrat Uwe Schmidt im Kasseler Kreishaus die Ehrenamtskarte des Landes Hessen. „Mit der Ehrenamtskarte sagen wir Danke für den freiwilligen Einsatz für die Allgemeinheit im Kreis“, begründet Schmidt die Vergabe der Auszeichnung. Ehrenamtliches Engagement mache das Leben in den Dörfern und Städten im Landkreis Kassel erst lebenswert, da der Einsatz für andere das Gemeinschaftsgefühl stärke. Die Inhaber der Ehrenamtskarte leisteten daher einen wichtigen Beitrag für den Erhalt der dörflichen Strukturen in den Orts- und Stadtteilen in der Region.

Die für ihr Engagement ausgezeichneten Bürgerinnen und Bürger sind im Unterstützungsprojekt für die Angehörigen von Demenzerkrankten BARKE, der Baunataler-Schauenburger und der Kasseler Tafel, beim KSV Baunatal, bei der TSG Hofgeismar, der Musikschule Baunatal, dem Nachbarschaftsverein Fuldatal, der Forstbetriebsgemeinschaft Wolfhagen-Naumburg und beim Berufspatenprojekt des Landkreises Kassel aktiv.

Hintergrund:
Die drei Jahre gültige hessische Ehrenamtskarte ermöglicht freiwillig tätigen Menschen hessenweit unter anderem den freien oder vergünstigten Zugang zu zahlreichen Theatern, Museen, Schwimmbädern und weiteren sportlichen und kulturellen Einrichtungen und Veranstaltungen. Jede Karte ist in allen teilnehmenden hessischen Kreisen und Städten gültig.

Die ersten Ehrenamtskarten wurden zu Beginn des Jahres 2006 ausgegeben. Mittlerweile sind über 15.000 Bürger Hessens im Besitz dieser Karte. Im Landkreis Kassel sind aktuell über 500 Ehrenamtskarteninhaber registriert.

Den Karteninhabern stehen über 200 Vergünstigungsangebote allein in Nordhessen zur Verfügung. Die Bandbreite reicht von ermäßigten Eintrittspreisen für die Einrichtungen der Museumslandschaft Hessen Kassel über Vergünstigungen für alle Freizeit- und Erlebnisbäder in Wolfhagen bis zu Sonderkonditionen für den Tierpark Sababurg.

Interessierte Inhaber der Ehrenamtskarte können sich im Internet unter www.e-card-hessen.de über die über 1.500 angebotenen Vergünstigungsangebote in Hessen informieren.

17.11.2017




© 2010-2012 Landkreis Kassel Wilhelmshöher Allee 19-21 Kassel