Logo: Stadt Landkreis Kassel

Button: Drucken Seite drucken


 

Sanierung der Kreisstraße 113 pünktlich beendet

Uwe Schmidt - Landrat des Landkreises Kassel Uwe Schmidt - Landrat des Landkreises Kassel

Naumburg/Bad Emstal. Die Sanierung der Kreisstraße 113 zwischen der Bundesstraße 450 und dem Naumburger Stadtteil Elbenberg ist abgeschlossen und die Straße kann am 24. November wieder freigegeben werden.

"Damit ist die gesamte Kreisstraße wieder in einem ordentlichen Zustand", kommentiert Landrat Uwe Schmidt den Abschluss der Sanierungsarbeiten.

Die Sanierung des rund 2,4 Kilometer langen Abschnitts der Kreisstraße hatte Ende September begonnen. Für die Bauarbeiten war die Straße vollgesperrt – die ausgeschilderte Umleitung lief von der B 450 von Balhorn kommend über Merxhausen und die Kreisstraße 111 nach Elbenberg und umgekehrt.

Die Planung und Ausschreibung für die Baumaßnahme hatte Hessen Mobil im Auftrag des Landkreises übernommen – der Arbeiten wurden von einem Unternehmen aus Warburg ausgeführt. Die Kosten für die Sanierung beliefen sich auf rund 335.000 Euro, die vom Landkreis getragen werden.

22.11.2017


© 2010-2012 Landkreis Kassel Wilhelmshöher Allee 19-21 Kassel