Logo: Stadt Landkreis Kassel

Button: Drucken Seite drucken


 

EU-Mittel für die Musikschule Söhre-Kaufunger Wald - Landkreis bewilligt 192.777 Euro aus dem LEADER-Programm

Auf dem Foto sieht man von links nach rechts Bürgermeister Uwe Jäger, Erster Beigeordneter Norbert Thiele, Architekt Joachim Döring, Bürgermeister Andreas Siebert (Niestetal), Bürgermeister Arnim Roß (Kaufungen), Landrat Uwe Schmidt, Regionalmanager Marco Lingemann (Verein Region Kassel-Land e.V.), Michael Reuter (1. Vorsitzender Verein Musikschule Söhre-Kaufunger Wald e.V.), Bürgermeister Edgar Paul (Nieste), Reinhard Schneider (Leiter Musikschule Söhre-Kaufunger Wald e.V.), Dieter Birkelbach, Peter Nissen (Servicezentrum Regionalentwicklung des Landkreises Kassel) und Bürgermeister Dieter Lengemann (Fuldabrück). Auf dem Foto sieht man von links nach rechts Bürgermeister Uwe Jäger, Erster Beigeordneter Norbert Thiele, Architekt Joachim Döring, Bürgermeister Andreas Siebert (Niestetal), Bürgermeister Arnim Roß (Kaufungen), Landrat Uwe Schmidt, Regionalmanager Marco Lingemann (Verein Region Kassel-Land e.V.), Michael Reuter (1. Vorsitzender Verein Musikschule Söhre-Kaufunger Wald e.V.), Bürgermeister Edgar Paul (Nieste), Reinhard Schneider (Leiter Musikschule Söhre-Kaufunger Wald e.V.), Dieter Birkelbach, Peter Nissen (Servicezentrum Regionalentwicklung des Landkreises Kassel) und Bürgermeister Dieter Lengemann (Fuldabrück).

Lohfelden. Am Sitz der Musikschule Söhre-Kaufunger Wald in der Brunnenstraße in Lohfelden waren bisher nur Angebote für Einzel- und Kleingruppenunterricht möglich. Das soll sich jetzt ändern: Der Trägerverein der Musikschule plant einen Anbau, in dem zukünftig das Schulungs- und Veranstaltungsangebot der Schule erheblich erweitert werden kann.

"Das Regionalforum für die LEADER-Region Kurhessisches Bergland hat diesen Erweiterungswunsch befürwortet und ich freue mich, dass wir dem Wunsch entsprechen und 192.777 Euro aus Mitteln des europäischen LEADER-Programms zur Verfügung stellen können", informiert Landrat Uwe Schmidt. Mit der Förderung wird der Verein Musikschule Söhre-Kaufunger Wald e.V. in die Lage versetzt, die rund 600.000 Euro teure Umbaumaßnahme zu realisieren.
 
Für den Anbau wurden bereits ein Grundstück an der Ecke zum Brunnenplatz und das Grundstück nördlich angrenzend an das Gebäude der Musikschule gekauft. "An dieser für Vollmarshausen zentralen Stelle muss ein neues Gebäude eine Reihe von gestalterischen Vorgaben erfüllen – die Musikschule hat sich daher im Vorfeld intensiv mit der Landesdenkmalpflege abgestimmt", berichtet Schmidt.

In das neue Gebäude werden neben einem Saal für Veranstaltungen öffentliche Toiletten, wie auch ein Lagerraum für Musikinstrumente Platz finden.
 
Auch die Gemeinde Lohfelden unterstützt das Projekt, sowohl im Planungsverfahren wie auch bei der Baudurchführung sowie mit einem Zuschuss in Höhe von 70.000 Euro für die Heizungs- und Toilettenanlage.

Die Baumaßnahme soll bis Frühjahr 2019 abgeschlossen sein.
 
Hintergrund:
Die Musikschule Söhre-Kaufunger Wald e.V. bietet ihr Angebot für die Gemeinden Lohfelden, Kaufungen, Fuldabrück, Niestetal, Nieste und Söhrewald an.

12.12.2017


© 2010-2018 Landkreis Kassel Wilhelmshöher Allee 19-21 Kassel