Zur Inhaltsnavigation springen Zum Inhalt springen
Logo: Stadt Landkreis Kassel
Aktuelles > Pressemitteilungen >

Aktuelles


 

Natürlich bauen – Gesund leben

Symbolbild Hausbau

Profi gibt Tipps zum Bauen und Sanieren mit Holz

Landkreis Kassel. In Zeiten steigender Immobilien- und Grundstückspreise werden Anbauten oder Aufstockungen im Gebäudebestand wieder interessant. Das optimale Baumaterial dafür ist der Werkstoff Holz. Die Anforderungen an Statik, Wärmeschutz, wärmebrückenminimierte Konstruktionen und kurze Bauzeit lassen sich optimal mit Konstruktionen aus Holz realisieren. Ein Schwerpunkt bildet dabei die Holzrahmenbauweise, welche alle diese Anforderungen erfüllen kann. Aufgrund der vorbereiteten Bauelemente von Wand-, Decken- und Dachbauteilen kann die Bauzeit erheblich verkürzt werden. Dieser natürliche Baustoff, in Kombination mit ökologischen Dämmstoffen und Ausbaumaterialien ermöglicht die Schaffung von Wohnraum mit einem angenehmen und gesunden Raumklima.

Christoph Hubweber vom Holzbau Cluster Hessen wird anhand von gebauten Beispielen die Grundprinzipien der Holzrahmenbauweise aufzeigen. Neben der Darstellung der Konstruktionsweise und der statischen und bauphysikalischen Hintergründe werden auch Hinweise zur Umsetzung und den Kosten der vorgestellten Bauvorhaben aufgezeigt.
Die etwa zweistündige Veranstaltung am Montag, den 23. April beginnt um 18 Uhr. Veranstaltungsort ist das Generationenhaus Bahnhof Hümme im Tiefenweg 12 in Hofgeismar-Hümme. Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von 5 Euro erhoben. Eine vorherige Anmeldung nicht erforderlich.

05.04.2018



© 2010-2018 Landkreis Kassel Wilhelmshöher Allee 19-21 Kassel