Die Arbeitsförderungsgesellschaft im Landkreis Kassel mbH (AGiL) sucht befristet bis Juli 2023 eine/n

Sozialarbeiter/in (m/w/d)
19,5 Stunden/Woche
für den Bereich der SiS - Sozialarbeit in Schule -
aufsuchende Schulsozialarbeit

Die Sozialarbeit in Schule (SiS) bei der Arbeitsförderungsgesellschaft AGiL ist Kooperationspartner des gleichnamigen Fachdienstes im Fachbereich Jugend des Landkreises Kassel und ergänzt nach § 13a SGB VIII am Ort Schule die Entwicklungsbedingungen der Kinder und Jugendlichen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

    • In enger Kooperation mit den SiS Kolleg*innen der weiterführenden Schulen Kontaktaufnahme zu jungen Menschen, denen durch die Einschränkungen des Schulbesuchs während der Schulschließungen in 2020/21 der regelmäßige Schulbesuch immer noch schwerfällt.

    • Hausbesuche bei jungen Menschen und deren Familien.

    • Entwicklung von Lösungsstrategien gemeinsam mit den jungen Menschen, deren Personensorgeberechtigten und der jeweiligen Schule, die den regelmäßigen Schulbesuch wieder ermöglichen.

    • Enge Kooperation mit anderen Fachdiensten des FB Jugend (ASD, Jugend- und Familienberatung usw.) und weiteren Beratungsstellen im Landkreis Kassel.

    • Kompetenzstärkung, Berufsorientierung, Übergang Schule/Beruf etc.

    • Unterstützung in Konflikt- und Krisenintervention

    • administrative Tätigkeiten (u. a. Dokumentationen, Statistiken, Jahresberichte)


Anforderungen:

Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder ein vergleichbarer Studienabschluss.  

Wir erwarten Kompetenzen im Bereich Beratung und Konfliktlösung sowie Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität und ein besonderes Verantwortungsbewusstsein.

Wünschenswert wären weiterhin Kenntnisse bzw. Erfahrungen in der Sozialen Arbeit an Schulen oder der Einzelfallhilfe.

Ein Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW für Dienstreisen sollte vorhanden sein.

Leistungen:

    • Die Bezahlung ist in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst Sozial- und Erziehungsdienst (TVöD SuE) nach Entgeltgruppe S 12 vorgesehen. Dies beinhaltet auch tarifliche Sonderzahlungen in Anlehnung an den TVöD.
    • Bei Nutzung des Privat-PKW für Dienstfahrten erfolgt eine Entschädigung nach dem Hess. Reisekostengesetz.
    • Wir bieten Ihnen flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.

Dienstort: Kassel

Bewerbungen bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.11.2021 an:
AGiL gGmbH – Arbeitsförderungsgesellschaft im Landkreis Kassel
Stefan Nebenführ
Raiffeisenweg 2
34466 Wolfhagen
Tel. 0561/1003-3113
E-Mail:  stefan-nebenfuehrlandkreiskasselde