Inhalt anspringen

Aljotta

Zutaten:

600 bis 700 g kleine Fische (Art nach Wahl)
2 bis 3 Zwiebeln (gehackt)
12 bis 13 Knoblauchzehen (gehackt)
500 bis 600 g Tomaten (gehäutet und gestückelt)
1 bis 2 EL Tomatenmark
1 bis 2 EL Olivenöl
1 TL Majoran (gehackt)
1 TL Minze (gehackt)
5 bis 6 Pfefferkörner
1 l Fischfond
200 g Reis (gekocht)
Zitronensaft (nach Bedarf)

Zubereitung:

Braten Sie die gehackten Zwiebeln im heißen Olivenöl an. Geben Sie dann die gehackten Knoblauchzehen, den Majoran, die Minze, die Pfefferkörner und das Tomatenmark hinzu. Lassen Sie alles ca. 5 Min. köcheln. Geben Sie dann die geschnittenen Tomaten und den Fischfond hinzu. Bringen Sie nun alles zum Kochen. Fügen Sie die Fische bei. Kochen Sie alles mindestens 10 Minuten, bis die Fische durch sind. Geben Sie dann den Reis hinzu und schmecken Sie mit Zitronensaft ab.

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten